Rezept für Mezeskalacs (Honigkekse)

Unser Rezept-Tipp

Was denn nun? Honigkeks oder Lebkuchen? Oder einfach beides! In diesem köstlichen Keksrezept kombiniert Ihr den Klassiker Lebkuchen mit einer ordentlichen Portion Honig.

Zutaten:

  • 650 g Mehl
  • 200 g Margarine
  • 200 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 150 ml flüssiger Honig
  • 1 TL Lebkuchengewürzmischung
  • 1 Biozitrone (Abrieb)
  • 2 TL Natron

Zubereitung:

In einer Schüssel mit einem Mixer alles zu einem glatten Teig mixen. Anschließend 15–20 Minuten ruhen lassen. Den Teig nun auf ca. 4 mm ausrollen und mit beliebigen Ausstechformen ausstechen. Die Kekse auf einem Backblech bei 180 °C auf Ober-/Unterhitze 6–8 Minuten backen.

Und dann: Abkühlen lassen, nach Lust und Laune verzieren – und vor allem: Guten Appetit!